Schwester Nathalie hat Nachtdienst in der Klinik. Zum Glück, denn sonst wäre ich nun nicht daheim sondern dort. Ich hab ihr die Hand drauf gegeben, dass ich mir diese Nacht nichts antue.
Auch wenn mir absolut nach etwas anderem ist, daran werde ich mich halten, denn sonst ist es ihre Verantwortung wenn etwas passiert.
Ich weiß nicht wie ich heim gekommen bin. Ich weiß nichts von den letzten Stunden. Ich weiß nur, dass mir schlecht ist, ich bin hundemüde und habe Kopfschmerzen. Schlafen. Einfach nur schlafen und morgen ist ein neuer Tag.

Kommentar verfassen