altes

Und auch wenn nun genau 1 Jahr und 1 Monat und 1 Tag zwischen hier und heute und dem letzten Mal Selbstverletzung liegen gibt es Dinge, die einen absolut nochmal in die Vergangenheit zurückversetzen können.

Grade eben fiel mir aus einem Tempopäckchen eine Klinge entgegen. Vor ewig dort mal wohl hin getan und nie wieder dran gedacht.

Und schwupps ist da wieder dieses Gefühl im Bauch.

Wie lange ich keine mehr in der Hand hatte… Eben genau 1 Jahr & 1 Monat & 1 Tag.

Und manchmal vermisse ich es so fürchterlich. Dieses Gefühl. Diesen Schmerz, der eigentlich gar keiner war.

Und dennoch weiß ich, dass es niemals etwas geändert oder besser gemacht hat. Im Gegenteil. Ich bin stolz, dass ich es schaffe ohne, ich bin froh darüber und glücklich, aber manchmal, ab und an, ja, dann vermisse ich es. So absurd es ist.

Vielleicht hört das auch nie auf. Vielleicht ist es wie bei einem Alkoholiker, der doch immer wieder das Verlangen danach hat und einen Bogen um Alkohol machen muss.

Kommentar verfassen