Do you still believe in all the things that you stood by before? 

Die Nacht war Horror. Die Suizidgedanken haben schon körperlich weh getan, es war ein ganz ekliges Gefühl. Also habe ich mich gegen halb 6 heute morgen ganz fest in meine Decken gewickelt, versucht durchzuhalten, versucht mich zu beruhigen und habe dann tatsächlich noch fast 3 Stunden geschlafen. Zwar sehr unruhig, aber immerhin.
Nun sitze ich in der Stadt in der Sonne, lese und versuche ein wenig zu genießen bevor ich zur Therapie muss. Wenn am Samstag kein Festival auf dem Programm stehen würde, dann wäre ich die Nacht in die Klinik gegangen. Ich habe wirklich gedacht ich halte das nicht aus. Aber es ging irgendwie. Heute noch durchhalten, morgen der Tag ist verplant. Augen zu, weiter atmen, weiter machen. Vielleicht hilft schon reden, falls es heute wieder schlimmer wird. Ich will es schaffen ohne außerplanmäßig in die Klinik zu gehen.
Ich habe die Nacht wirklich lange überlegt, ob ich nicht einfach schneiden soll um diese Gedanken los zu werden, bevor sie noch schlimmer werden und schlimmeres passiert. Wenn ich es nicht geschafft hätte einzuschlafen hätte ich es sicherlich auch getan. Lieber riskieren, dass ich in die Chirurgie muss, als auf der Intensiv zu landen.

Um mich rum frühlingt es, alles ist grün, die Vögel zwitschern, die Stadt ist voller Menschen in T-Shirts und kurzen Hosen. In der Sonne ist es herrlich, es hilft ein wenig abzuschalten und einfach im Buch zu versinken.
Auf Therapie habe ich genauso viel Lust wie auf nen Magen-Darm-Infekt. Ich habe Angst, dass es danach noch schlimmer ist, dass Themen aufkommen mit denen ich grade einfach gar nicht umgehen kann. Aber ich weiß auch, dass es mir gut tut zu reden, jemanden zu haben der sich zumindest ansatzweise vorstellen kann wie das in mir drin sich anfühlt. Also gehe ich hin.

Yeah we still believe in all the things that we stood by before 
And after everything we’ve seen yeah maybe even more 
And I know we’re not the only ones, but we were not the first 
But unapologetically we’ll stand behind each word.

Kommentar verfassen