Don’t stop searching, it’s not over

Letzte Nacht bin ich mal wieder sehr lange nicht zur Ruhe gekommen. Ich war um halb zehn im Bett, unendlich müde, aber einschlafen hat nicht funktioniert, trotz Medis.
Als es irgendwann anfing zu regnen bin ich raus, so wie ich war. Top, Hotpants, barfuß. Raus in den Regen, vors Haus, durch die Pfützen, den Kopf im Nacken, Blitze über mir und die Regentropfen auf meiner Haut. Das war so unglaublich schön. Danach habe ich auf dem Sofa beim Lesen vor mich hin getrocknet und bin gegen 3 Uhr dann wenigstens für ein paar Stunden eingeschlafen.
Irgendwann in der Nacht habe ich den Verband vom Arm gemacht, weil er Dank Finalgon echt heiß wurde, im Schlaf habe ich dann wohl Finalgon auf der Bettdecke verteilt. Jedenfalls musste ich kurz nach 6 aufstehen und mir Eiswürfel ins Gesicht drücken, weil es dort plötzlich brannte wie verrückt.
Heute morgen bin ich dann mit Zwischenstop bei der Hausärztin zu Mama und Schwesterherz gefahren.
Morgen wollen wir, sofern das Wetter es zulässt, zum Barfußpfad. Meine Therapeutin fände das bestimmt toll, sie ist ja öfter der Meinung ich soll mich erden und beispielsweise mal barfuß durch den Wald gehen.
Früher bin ich lange Zeit nur barfuß gelaufen, auf einer Klassenfahrt nach Frankreich ist meine Lehrerin fast geplatzt deswegen, weil sie unbedingt wollte dass ich mir in einer Großstadt doch Schuhe anziehe.
Zuhause laufe ich nur barfuß. In der Wohnung, durch den Flur, im Garten, zu den Nachbarn. Vor kurzem musste ich mir Dornen aus der Fußsohle ziehen, weil der Hund das Gebüsch quer im Garten verteilt hat. Deswegen, Barfußpfad ist eine schöne Idee.
Und ich war das erste Mal seid ich umgezogen bin in der Badewanne. Früher war ich oft baden, im neuen Zuhause habe ich es aber noch nicht vermisst. Duschen ist in letzter Zeit sowieso ein Dauerskill.
Und nun trolle ich mich in Mamas Bett, mache mir Lost an und versuche endlich mal wieder eine Nacht gut zu schlafen.

But we all bleed the same way as you do
And we all have the same things to go through
Hold on, if you feel like letting go
Hold on, it gets better

than you know

Kommentar verfassen