Goodbye for now

Klinik. Sicherheit. Schutz. Ich bin gerade einfach nur froh hier zu sein, auch wenn es sich zum Teil beschissen anfühlt. Da sind die selben Gedanken wie jedes Mal. Versagt. Wieder hier. Komme ohne nicht klar. Unfähig.
Aber hauptsächlich bin ich erstmal sicher vor mir selbst. Das ist gerade das wichtigste und nach den letzten Tagen auch wirklich nötig. Ich glaube lange hätte ich nicht mehr ausgehalten. Lange hätte ich den Gedanken nicht mehr widerstehen können.

Auszeit. Stabilität finden. Durchatmen.

I don’t know what time it is
or whose the one to blame for this
Do what I believe what I can’t see
And how do you know
which way the wind blows

Kommentar verfassen