Schönen Gruß von mir, das war’s

Heute gibt es ein ganz großes „fick dich“ an die Welt. Ich bin aufgewacht mit Flashbacks und seit einer Weile sitze ich nun hier und heule nur noch. Grund dafür ist meine Lieblingsfreundin, die ihre fünf Minuten hatte und da K. ihre Meinung an den Kopf geknallt. K. hat mich daraufhin blockiert, gibt mir die Schuld. Ach kacke. Ich will hier nicht über sie herziehen.
Ich habe gehofft wir schaffen das. Freunde bleiben, weil sie so viele Jahre ein wichtiger Mensch in meinem Leben war. Und nun das. Wie gesagt: fick dich an die Welt. Groß. Riesig!
Und nun sitze ich mit Finalgon, Eiswürfel und Brausetabletten im Bett, häufe Tempos um mich rum vom heulen, will eigentlich nur noch schneiden. Scheiß Tag. Ein absolut richtiger scheiß Tag.

Ich bin raus, Ich bin weg 
Fang ein neues Leben an 
Ich bin raus, es tut mir leid 

Kommentar verfassen